Skip to main content

CTV Serie - Mediengetrenntes Magnetventil

Nennweite 1,0 - 1,6mm (DN)

CTV 3-Wege Ventil Gewindeanschlüsse lang
CTV 3-Wege Ventil Gewindeanschlüsse kurz
CTV 3-Wege Ventil Schlauchtüllen
CTV 3-Wege Ventil Schlauchtüllen mit Montageplatte
CTV 3-Wege Ventil Push-In- & Gewindeanschlüsse
CTV Serie Push-In Anschlüsse
CTV Gradientenmischventil

Beschreibung

2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung.

Eine große Auswahl an medienberührenden Materialien, Anschlussmöglichkeiten und ein sehr großer Druckbereich ermöglichen ein breites Einsatzgebiet.

Für diese Serie ist unter anderem eine 2/2-Wege-Version mit Push-In Fittingen verfügbar. Diese Anschlüsse erlauben PTFE oder PFA Schläuche mit einem Außendurchmesser von 2,0 mm.

Spezifikationen

Typ
2/2-Wege normal geschlossen
2/2-Wege normal offen
3/2-Wege
Nennweite
1,0 - 1,6 mm (DN)
Anschluss
M6 | 1/4-28UNF | Schlauchtüllen | Flansch | Push-In Fittinge (bei 2/2-Wege)
Betriebsspannung
12 VDC | 24 VDC
andere Spannungen auf Anfrage
 
Druckbereich
Eingang: -500 - 2000 mbar (Sondermodelle bis 6000 mbar)
Ausgang (NC | NO): 0 - 500 mbar
Membranwerkstoff
PTFE
Gehäusewerkstoff
PEEK | PPS | PTFE | POM
Dichtwerkstoff Soft-Seal
PTFE | Perfluoroelastomer (FFKM) | FPM | EPDM
Weitere medienberührende Materialien
PTFE
Keramik - AI2O3 | PEEK (bei 3/2-Wege)
 
Medientemperatur
0 - 50°C (höhre Temperaturen auf Anfrage)
Umgebungstemperatur
0 - 50°C (höhre Temperaturen auf Anfrage)
Leistungsaufnahme
1,9 - 4,4W
(je nach Modell)
Betriebsart
100% ED
Einbaulage
Beliebig
Medien
Beständig gegen neutrale und aggressive Flüssigkeiten / Gase
(siehe Beständigkeitslisten)
Abmessungen
(je nach Modell)
Ø21,0 x 59,8 mm

Anpassbar an kundenspezifische Anforderungen (Beispielsweise höherer Druckbereich, andere Betriebsart, höherer Temperaturbereich, andere Betriebsspannung, andere Anschlüsse, …)

CTV Serie Push-In Anschlüsse

CTV Serie Push-In Anschlüsse

Einige Modelle dieser Ventilreihe sind auch mit Push-In Anschlüssen direkt am Ventilkörper verfügbar. Lesen Sie mehr bei den technischen Informationen zu den Push-In Anschlüssen.

Downloads