Skip to main content

Mediengetrennte Magnetventile für Analysen- & Medizintechnik

Unsere OEM-Produkte werden nach den spezifischen Wünschen unserer Kunden angefertigt. Aus diesem Grund können wir Ihnen hier nur einen geringen Einblick in unsere Produktpalette bieten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse angepasste Produkte anbieten können.

Filter nach
  • Wirkungsweise
  • 2/2-Wege NC
  • 2/2-Wege NO
  • 3/2-Wege
  • Nennweite (DN)
  • 0,4 mm
  • 0,8 mm
  • 1,0 mm
  • 1,2 mm
  • 1,6 mm
  • 2,0 mm
  • 2,5 mm
  • 3,0 mm
  • 4,0 mm
  • 6,0 mm
  • 10,0 mm
  • max. Druck
  • 0,8 bar
  • 1,0 bar
  • 1,5 bar
  • 2,0 bar
  • 3,0 bar
  • 6,0 bar
  • Ausführung
  • Standard
  • Wippenmechanismus
  • Pumpenvolumen-optimiert
  • bistabil
  • proportional
  • Shape Memory Alloy

Filter zurücksetzen

Produktübersicht

Serie Bild Beschreibung

FV Serie

FV Serie 2/2-Wege ultra miniatur Magnetventil mit Medientrennung. Äußeren Abmessungen von nur 4,2 x 4,2 x 23,1mm.
  • Nennweite: 0,4mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

FLV Serie

FLV Serie 2/2-Wege ultra miniatur Magnetventil mit Medientrennung in bistabiler Ausführung. Äußeren Abmessungen von nur 4,2 x 4,2 x 23,1mm.
  • Nennweite: 0,4mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

NV Serie

NV Serie 2/2-Wege ultra miniatur Magnetventil mit Medientrennung. Äußeren Abmessungen von nur Ø5,7 x 32,5mm (Höhe variiert je nach Fluidik-Anschluss).
  • Nennweite: 0,4mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

NLV Serie

NLV Serie 2/2-Wege ultra miniatur Magnetventil mit Medientrennung in bistabiler Ausführung. Äußeren Abmessungen von nur Ø5,7 x 32,5mm (Höhe variiert je nach Fluidik-Anschluss).
  • Nennweite: 0,4mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

SMV Serie

SMV Serie 2/2-Wege Shape Memory Alloy Mikroventil, auszeichnend durch äußerst kompakte Bauweise und dem Wegfall der typischen Geräuschentwicklung von Magnetventilen. Die Leistungsaufnahme liegt bei nur 0,3W.
  • Nennweite: 0,4 - 0,8mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 2500mbar
  • Low cost

KV Serie

KV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung in kompakter Bauweise zur flachen Montage.
  • Nennweite: 0,8mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

EXAKN Serie

EXAKN Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung und optimiertem Nachdrückeffekt (Pumpenvolumen).
  • Nennweite: 0,8mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -400 - 3000mbar

WTE Serie

WTE Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung und hohem Vakuumbereich.
  • Nennweite: 1,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -650 - 1000mbar

EXV Serie

EXV Serie 2/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung und Flanschanschluss.
  • Nennweite: 1,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -200 - 2000mbar (Sondermodelle bis 6000mbar)

JTV Serie

JTV Serie 2/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung und Schlauchtüllen zur einfachen Integration in Schlauchsysteme.
  • Nennweite: 1,2mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 800mbar

STV Serie

STV Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung in kleiner Ausführung mit einer großen Auswahl an Materialien und Anschlüssen.
  • Nennweite: 1,0 - 1,2mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -500 - 2000mbar

CTV Serie

CTV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege miniatur Magnetventil mit Medientrennung.
  • Nennweite: 1,0 - 1,6mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -500 - 2000 mbar (Sondermodelle bis 6000 mbar)

RVA Serie

RVA Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung - Wippenmechanismus. Optional lässt sich eine Elektronik zur Reduzierung der Haltespannung im Ventilgehäuse integrieren.
  • Nennweite: 0,8mm und 1,6mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -950 - 2000mbar
  • Arbeitsdruck Eingang: -950 - 2000 mbar (bis 6000 mbar bei 0,8mm Nennweite (DN))

WTA / XTA Serie

WTA / XTA Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und Spule mit Gehäuse oder ohne zur Kostenoptimierung. Im Gehäuse kann eine Elektronik zur Optimierung integriert werden.
  • Nennweite: 1,2 - 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -500 - 2000 mbar (Sondermodelle bis 6000 mbar)

WTB Serie

WTB Serie 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und Spule mit Gehäuse oder ohne zur Kostenoptimierung. Im Gehäuse kann eine Elektronik zur Optimierung integriert werden.
  • Nennweite: 1,2 - 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 2000 mbar (Sondermodelle bis 6000 mbar)

WLB Serie

WLB Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung in bistabiler Ausfürhung.
  • Nennweite: 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 2000mbar

MTV Serie

MTV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und einer großen Auswahl an Materialien und Anschlüssen.
  • Nennweite: 0,8 - 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -1000 - 2000 mbar (Sondermodelle bis 6000 mbar)

WEG Serie

WEG Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung - geringerer Nachdrückeffekt.
  • 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 2000 mbar

MCV Serie

MCV Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung.
  • Nennweite: 2,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -270 - 1000mbar

MLV Serie

MLV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und einer großen Auswahl an Materialien und Anschlüssen.
  • Nennweite: 2,5mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -400 - 2000mbar

ACV Serie

ACV Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und Schlauchtüllen zur einfachen Integration in Schlauchsysteme.
  • Nennweite: 3,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -550 - 1000mbar

YTV Serie

YTV Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und hohem Vakuumbereich.
  • Nennweite: 3,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -1000 - 1500mbar

WBV Serie

WBV Serie 2/2-Wege normal geschlossen mit Medientrennung - für Dialysemaschinen.
  • 4,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 3000 mbar
  • Medientemperatur bis 95°C im Standard

NPV Serie

NPV Serie 2/2-Wege Proportional-Magnetventil mit Medientrennung. Mit diesem Ventil können Sie den Durchfluss in Ihrer Anwendung steuern.
  • Nennweite: 4,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: 0 - 1000mbar

NRV Serie

NRV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung. Durch eine breite Auswahl an Materialien und Anschlüssen kann dieses Ventil in vielen Anwendungen mit großen Durchflüssen eingesetzt werden.
  • Nennweite: 4,0 - 6,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 2000mbar

PKV Serie

PKV Serie 2/2-Wege und 3/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung. Diverse Ventilkörper aus PEEK bieten eine einfache und kostengünstige Vielfalt zur einfachen Integration.
  • Nennweite: 4,0 - 6,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 2000mbar

HTV Serie

HTV Serie 2/2-Wege Magnetventil mit Medientrennung und einer Nennweite von 10,0mm in PTFE.
  • Nennweite: 10,0mm
  • Arbeitsdruck Eingang: -900 - 1000mbar

Magnetventile mit Trennmembran werden überwiegend in der Analysen- & Medizintechnik eingesetzt. Bei Anwendungen mit aggressiven Flüssigkeiten oder auch Gasen werden die medienberührenden Materialien auf die Trennmembran, dem Kunststoff-Ventilgehäuse und ggf. einer Dichtung begrenzt, wodurch eine hohe Beständigkeit erreicht wird. Aufgrund dieser Medientrennung von den Antriebsteilen des Ventils wird weiterhin das Innenvolumen deutlich verringert. Weitere Informationen zum Aufbau finden Sie bei den technischen Informationen zu mediengetrennten Magnetventilen.

Standardlösungen und kundenspezifische Anpassung der Magnetventile mit Trennmembran

Durch den Einsatz von hochwertigen Materialien, robusten Ventildesigns und durch das Testen jedes Ventils vor Auslieferung erreichen wir mit unseren Partnern eine hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Bei der Entwicklung der Ventile fließt die Erfahrung jahrzehntelanger Entwicklung und Optimierung für anspruchsvolle Anwendungen ein, sodass beispielsweise eine gute Spülbarkeit und ein geringes Innenvolumen erreicht wird.

Lösungen, angepasst an die Anforderungen und Spezifikationen individueller Systeme, ermöglichen den Einsatz dieser mediengetrennten Magnetventile bei einer Vielzahl an Geräten. Die meisten Ventilserien sind als 3/2-Wege, 2/2-Wege normal geschlossen und 2/2-Wege normal geöffneten Versionen verfügbar. Eine breite Auswahl an Fluidik-Anschlüssen, wie beispielswiese Gewinde, Schlauchtüllen oder Flansch ist je nach Ventilserie verfügbar. Mit unseren Partnern passen wir die Ventilserien nach Kundenwunsch in Form eines Baukastensystems an, sodass aus den einzelnen Ventilserien bereits über fünftausend kundenspezifische Lösungen entwickelt wurden. Einige dieser Optimierungsmöglichkeiten sind beispielsweise:

Durch den Einsatz einer Haltespannung kann die Leistungsaufnahme wie auch die Wärmeentwicklung der Ventile verringert werden. Um diesen Effekt vollständig zu minimieren, bieten wir Ventilserien mit bistabilem Magnet an.

Mediengetrennte Magnetventile in der Microfluidic

Die kompakte Bauweise der Mikroventile ermöglicht den Einsatz in der Microfluidic, wie beispielsweise auf Chips oder in Handheld-Geräten. Die hier typischen Nennweiten von 0,4mm und 0,8mm, sowie hochwertige Materialien wie PEEK und FFKM ermöglichen die Minimierung bereits bekannter Lösungen und neue Entwicklungen.

Module aus Pumpen & Ventile als Komplettlösung

Mit unseren Partnern bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen als Ventilblöcke oder auch Module aus Pumpen und Ventilen an. Dies ermöglicht den einfachen Einsatz einer getesteten Fluidik-Einheit im Fertigungsprozess unserer Kunden. Erfahren Sie mehr zu den Modulen aus Ventilen & Pumpen.