Skip to main content

Schnellkupplungen mit und ohne Verschlussventil

Unsere hochwertigen Kupplungen finden Anwendung in einer Vielzahl von Industriebereichen, wie beispielsweise Schnellkupplungen, Kupplungen für Medizintechnik, Analysentechnik, Druckindustrie und vielen mehr...

Vorteile der Kent Systems Schlauchkupplungen:

  • Ein sicheres öffnen und verschließen mit einer Hand, sobald eine Seite fixiert ist.
  • Das Design der "Shut-off"-Ventile ist ein doppeltes Kammersystem, welches beim öffnen der Kupplungen schließt. (Dieses Design ermöglicht das einfache und sichere Öffnen der Schnellkupplungen auch unter hohem Druck. Ähnlich einfach wie bei Anwendungen mit geringem Druck.)
  • Einfache Installation in Ihr neues oder existierendes Produkt. (Bitte senden Sie uns Ihre Spezifikationen, wir bieten Ihnen gerne passende Komponenten an.)
  • Die Schnellkupplungen rasten fühlbar ein, so dass ein zu festes Zudrehen, sowie ein versehentliches Öffnen verhindert wird.
  • Die Aktion des Öffnen und Verschließen der Schnellkupplungen ist identisch, so dass die Handhabung äußerst einfach wird.
  • Durch ein ergonomisches Design wird die Handhabung für den Anwender erleichtert, der Platzbedarf der Kupplungen dennoch kompakt gehalten.
  • Lange und sichere Lebensdauer der Kupplungen auch bei zahlreichem Verbinden und Trennen.
  • Durch einen erschwinglichen Preis auch für Einwegartikel geeignet.

Über Kent Systems

Die Gründer der Firma Kent Systems, Kent und Gloria, starteten im Jahre 1968 mit der Gründung von Value Plastics. Nach dem Verkauf von Value Plastics 1995 wurde 2001 die Firma Kent Systems gegründet mit dem Ziel Schnellkupplungen und Fittinge zu entwerfen, die entsprechend des Designs Vorteile gegenüber den auf dem Markt befindlichen Produkten besitzen. Bis 2004 wurden diese Fittinge und Schnellkupplungen exklusiv von Eldon James vertrieben, mittlerweile hat Kent System sein eigenes Partnernetz aufgebaut.

Kollektionen

Folgende Kollektionen werden derzeit angeboten. Jede Kollektion unterteilt sich in:

  • Open-Flow (mit Verschlussventil (Typ X))
  • Triggering Open-Flow (offenes Gegenstück zu Verschlussventil (Typ Y))
  • Shut-Off (ohne Verschlussventil (Typ W)),

welche wiederum eine breite Auswahl an Anschlussmöglichkeiten (Schlauch, Gewinde, Tankmount, usw.) bieten.

Geringeres Innenvolumen im Vergleich!

Intiutive Bedienung

Kent Systems Schnellkupplungen sind extrem einfach zu bedienen. Zur Verbindung des Kupplungssteckers müssen Sie nur das männliche Kupplungsstück in das weibliche Kupplungsstück stecken und eine Viertelumdrehung im Uhrzeigersinn ausführen.

Das Trennen der Kupplung ist genauso einfach wie das Verbinden. Sie müssen lediglich eine Viertelumdrehung gegen den Uhrzeigersinn ausführen um die Kupplungen wieder voneinander zu trennen.

Sicheres Verbinden und Trennen auch bei Druck

Kent Systems Kupplungen funktionieren bei hohen Drücken besser als gewöhnliche Kupplungen. Das Geheimnis dieses Vorteils liegt an unserem Absperrventil. Beim Anschluss unserer Kupplungen wird das Ventil durch die Rastnase zusammengehalten. Somit entsteht eine Dichtung bevor das Ventil beginnt zu öffnen. Das Ergebnis: Man erhält keine Leckagen beim Verbinden der Kupplungen.