Skip to main content

FLV Serie - Ultra Miniatur Magnetventil mediengetrennt in bistabiler Ausführung

Nennweite 0,4mm (DN)

FV Übersicht
FV Schlauchtüllen
FV Manifoldmount
FV Manifoldmodul

Beschreibung

2/2-Wege ultra miniatur Magnetventile mit Medientrennung.

Mit DN 0,4mm bei äußeren Abmessungen von nur 4,2 x 4,2 x 23,1mm ist dieses Ventil unter anderem für Microfluidic-Anwendungen mit höchsten Ansprüchen optimal geeignet.

Durch bistabile Ausführung geringster Stromverbrauch und Wärmeentwicklung.

Spezifikationen

Typ
2/2-Wege bistabil
Nennweite
0,4 mm (DN)
Anschluss
Schlauchtüllen | Flansch
Betriebsspannung
3 VDC | 5 VDC | 12 VDC | 24 VDC (andere Spannungen auf Anfrage)
Druckbereich
Eingang: 0 - 1000 mbar
Ausgang: 0 - 500 mbar
Membranwerkstoff
Perfluoroelastomer (FFKM) | FPM
Gehäusewerkstoff
PEEK | PPS
Dichtwerkstoff
Perfluoroelastomer (FFKM) | FPM
Medientemperatur
10 - 50°C
Umgebungstemperatur
10 - 50°C
Leistungsaufnahme
2,4W - 3W (beim Umschalten)
Betriebsart
20% ED
Einbaulage
Beliebig
Internes Volumen
1,1µl | 1,5µl | 4,3µl (je nach Gehäuse)
Medien
Beständig gegen neutrale und aggressive Flüssigkeiten / Gase (siehe Beständigkeitslisten)
Abmessungen
4,2 x 4,2 x 23,1 mm (je nach Modell, Höhe varriert je nach Fluidik-Anschluss)

Anpassbar an kundenspezifische Anforderungen (Beispielsweise höherer Druckbereich, andere Betriebsart, höherer Temperaturbereich, andere Betriebsspannung, andere Anschlüsse, …)

Downloads