Skip to main content

β-Titan Kanülen für die Medizintechnik und Analysentechnik

Flexible Kanülen mit bis zu 6mm Innendurchmesser

Beschreibung

Die Beta-Titan-Kanülen zeichnen sich durch eine hohe Festigkeit aus, sind jedoch gleichzeitig flexibel und leicht. Sie werden durch Laserbearbeitung mit einzigartig gestalteten Schlitzen versehen, so dass auch Kanülen mit einem Durchmesser von bis zu 6 mm flexibel bleiben.

Als weitere Bearbeitungsmethode der Beta-Titan Kanülen können spiralförmige Rillen gewählt werden, wie es beispielsweise auch bei Stents eingesetzt wird. Diese hochpräzise Laserverarbeitung ermöglicht eine hohe Flexibilität, die entsprechend der gewünschten Eigenschaft auch auf verschiedene Richtungen oder Abschnitte begrenzt werden kann.